Blog

Zweite Jugend in 2,5 Stunden zum 6:4 Sieg

Gegen den TSV Nieder-Ramstadt musste sich die zweite Jugend über gut 2,5 Stunden sehr bemühen um zum 6:4 Sieg zu kommen. Im Doppel war es für Philipp und Niklas schon sehr eng, am Ende konnte sie sich mit 11:3 im fünften Satz durchsetzen. Auch das erste Einzel von Niklas ging in den Entscheidungssatz – nach 2:0 Führung durch Niklas. Doch auch hier konnten wir aus Darmstadt mit 12:10 einen Punkt holen. Nach einer Niederlage von Philipp baute Niklas die Führung auf 3:1 aus. Auf einen Sieg von Philipp in seinem zweiten Einzel folgten jedoch zwei Niederlagen von Nicole und eine von Niklas – 4:4 Zwischenstand. Doch Philipp und Nicole konnten mit jeweils 3:0 ihre letzten Einzel gewinnen und so zwei Punkte für uns sichern.

Zum Spielbericht bei Click-TT