Blog

Erste Herren verabschiedet sich mit desolater Leistung in die Winterpause – 5:9 beim VFR Fehlheim II

Eine desolate Leistung zeigte zum Abschluss der Vorrunde die erste Herrenmannschaft beim ersatzgeschwächten VFR Fehlheim II. Außer Hasan und Han kam kein Spieler auch nur annähernd an seine Normalform. So kam es dass nur Hasan/Han, Kenan/Bernd sowie Hasan (2) und Han punkten konnten und man schnell mit 5:9 unterlag.

Mit 12:6 Punkten geht man mit dem fünften Platz in der Bezirksoberliga Gruppe 1 in die Winterpause. Hasan konnte mit einer 12:6 Einzelbilanz sehr mit sich zufrieden sein. Aber auch alle anderen Spieler konnten ausgeglichene und positive Bilanzen erzielen.  Den fünften Platz möchte man in der Rückrunde verteidigen.

Zum Spielbericht

Zur Tabelle