Blog

Dritte Jugend mit Kantersieg in Hähnlein – guter dritter Platz zum Vorrundenende

Im letzten Vorrundenspiel glänzte die dritte Jugend noch einmal: Beim 9:1 Sieg verlor nur Simon knapp im Entscheidungssatz, die anderen Spiele gingen bei einem Satzverhältnis von 29:5 klar an die Jungs aus Darmstadt. Dies gelang, obwohl ein Spieler seine Hallenschuhe vergessen hatte und sich von seinem Lieblingsjugendleiter Schuhe leihen musste. Damit stehen die Jannes, Jemo, Florian und Simon am Vorrundenende auf dem guten dritten Tabellenplatz und haben nur zwei Punkte Rückstand auf den ersten Tabellenplatz.

Zum Spielbericht bei Click-TT