Blog

Gemütliches Miteinander bei der Weihnachtsfeier von Blau-Gelb

Am Samstag, 8. Dezember richtete der Abteilungsvorstand die diesjährige Weihnachtsfeier der Tischtennissektion im Kegelraum des Vereinsheims aus. Und diesmal haben sich die Organisatoren besondere Highlights ausgedacht. Frank plante und realisierte ein Turnier am Minitisch. Dieses wurde sehr gut angenommen. Dabei erwiesen sich die jungen Spieler als besonders erfolgreich: Falko gewann vor Yannick. Alexandra organisierte ein Kegelturnier. Danach ging man zum gemütlichen Teil über: es gab leckeres Essen vom Restaurant Ararat. Dennis organisierte Kinderpunsch und Waffeln. Sehr leckerer Nachtisch wurde von den Teilnehmern selbst mitgebracht.

Mit über 30 Personen war die Feier gut besucht: neben den Erwachsenen, waren viele aus unserer Jugend- und Kinderabteilung gekommen. Es gab diesmal allerdings weniger Eltern. Das gute Miteinander wurde noch durch ein Quiz und Geschenke (Wichteln) abgerundet. Michael wurde für seine Qualifikation zu den hessischen Meisterschaften vom Vorstand ausgezeichnet. Der Dank der Abteilung gilt allen, die zum Gelingen der Weihnachtsfeier beigetragen haben.