Blog

Erste Jugend erfüllt Pflichtaufgabe – 6:2 Erfolg gegen TV Dreieichenhain

Am Samstag war die erste Jugend klarer Favorit gegen den Tabellenletzten der Verbandsliga Jugend, dem TV Dreieichenhain. Kurzfristig musste man jedoch umdisponieren, da Sinan und Harry ausfielen. So ergänzten Ruben und Philipp die Mannschaft. Schnell ging man in Führung, da sowohl Yannick/Jan als auch Ruben/Philipp ihre Doppel für sich entscheiden konnten. Im Einzel mussten dann in der Folge nur Yannick und Philipp eine Niederlage hinnehmen. 6:2 hieß es somit am Ende. Sehr erfreulich war auch, dass Ruben im zweiten Spiel in diesem Jahr nach langer Verletzungspause schmerzfrei agieren konnte.

Zum Spielbericht