Blog

2:8 bei GSW

Wenig zu holen war für die zweite Jugend beim TTV GSW. Trotz einiger knapper Spiele und Sätze verlor die Mannschaft mit 2:8. Sowohl das Doppel Philipp/Niklas als auch Niklas in seinem ersten Einzel verloren nach 2:0 Führung noch jeweils knapp im Entscheidungssatz. Nach einer Niederlage von Philipp in vier Sätzen konnte Niklas den ersten Punkt für Blau-Gelb Darmstadt holen. Nach drei Niederlagen mit 0:3 stand die Niederlage bereits fest, aber die Mannschaft bewies Moral und kämpfte weiter. Philipp holte den abschließenden Punkt zum 2:8.

Zum Spielbericht