Blog

Dritte Jugend mit knappem Sieg gegen Niedernhausen

Gegen den FC Niedernhausen gewann die dritte Jugend knapp mit 6:4. Da die gegnerische Mannschaft nur zu zweit angetreten war lagen unsere Blau-Gelben Jungs zu Beginn mit 3:0 vorne. Nach enem Satzverlust drehten Jemo und Simon im Doppel nochmal richtig auf und gewannen im vierten Satz. Danach lief es aber weniger rund: In den folgenden Einzeln konnten nur Jemo zwei Siege holen und sicherte damit den Sieg.

Zum Spielbericht