Blog

7:9 Niederlage für zweite Herrren bei DJK/SSG Bensheim II – Dennoch feiert man bis 5.00 Uhr morgens

Am Samstag reisten die zweiten Herren zum sehr sympathischen DJK/SSG Bensheim II. Bereits im Vorfeld verständigte man sich, dass man nach dem Spiel mit knapp 20 Mann gemeinsam Essen wollte. Zudem setzte Mannschaftsführer Benny mit Yannick und Jan-Luca nochmals zwei Jugendersatzspieler ein.

Die Bergsträßer leider hatte jemand verletzten in seinen Reihen, so dass drei Spiele kampflos (Bernd, Falko, Bernd/Doc) an uns gingen. Die weiteren Zähler konnten Michael, Yannick, Jan und Chris beisteuern. Michael und auch Yannick konnten jeweils einen Matchball nicht nutzen und von fünf Fünfsatzspielen kam nur eins auf unsere Seite. Das Ergebnis war jedoch nebensächlich. Nach dem Spiel ging´s in die Speisegaststätte Büttner. Danach feierte man in einem Privathaushalt den Abschluss der Saison bis 5.00 Uhr morgens feuchtfröhlich weiter.

Auch wenn das Team abgestiegen ist, zeigte es sich bei jedem Spiel als absolute Einheit. Es wurde stets gemeinsam weg gegangen und auch privat viele Dinge unternommen. Am Tisch wurde sich stets gut angefeuert und gegenseitig gecoacht.  Mit Sinan, Yannick und Jan wurden drei JES-Spieler regelmäßig und bewusst eingesetzt. Mit dem Verletzungspech von Benny (Verletzung seit Oktober) sowie der Vorrundenschwäche von dem ein oder anderen Spieler war der Klassenerhalt dann doch irgendwann in die weite Ferne gerückt.

Die Spieler, welche den Verein verlassen werden, werden sicherlich eine Sache nie vergessen. Über 60 Spiele in Folge ungeschlagen, die Serie nehmen alle Akteure mit.

An dieser Stelle ein großes Dankeschön an Thomas, Nik und Niels für Ihren Einsatz als Ersatzspieler in dieser Mannschaft währen der Saison. Ebenso bedanke ich mich als Mannschaftsführer bei der Truppe für das stets sehr leichte Organisieren von sechs einsatzbereiten Spielern.

Benny, der seit 2012 im Verein spielt, wird die Abteilung ebenfalls verlassen. Er durfte an den Meisterschaften (2013 2.KK, 2015 KL, 2016 BK, 2017 Aufstieg in BOL und Meisterschaft 1. KK sowie 2018 KL)  teilhaben.

Dem TSV Modau gratulieren wir an dieser Stelle zur Meisterschaft, dem TV Bürstadt II viel Erfolg bei der Relegation.

Zum Spielbericht bei der DJK/SSG Bensheim II

Zur Abschlusstabelle