Blog

Niederlage im letzten Spiel für die vierte Herren

Im letzten Spiel ging es “um die goldene Ananas” – die vierte Herren verlor gegen Erzhausen mit 2:9. Wieder dankenswerter Weise unterstützt von der fünften Herren lief es nicht wirklich rund. Alle drei Doppel gingen verloren, Tommi und Lutz holten die einzigen Punkte für Blau-Gelb Darmstadt in den Einzeln. Trotz der Niederlage kann man zufrieden sein: Als Aufsteiger war der Klassenerhalt das erklärte Ziel und dieses Ziel wurde sicher erreicht.

Zum Spielbericht