Blog - Artikel in der Kategorie 'Allgemein'

Kein Training vom 01. bis 05. Oktober

In den hessischen Herbstferien findet vom 01. vom 05. Oktober kein Training statt. In der zweiten Ferienwoche vom 08. Oktober findet nur das Erwachsenentraining und das Training der Leistungsgruppe am Donnerstag statt. Ab 15, Oktober geht es dann wieder regulär weiter.

Schöne Ferien!

Tischtennis auf der “Bunten Wiese”

In diesem Jahr war auch die Tischtennisabteilung zum ersten Mal auf der “Bunten Wiese” in Kranichstein vertreten. Auf der Brentanowiese waren wir zusammen mit der Abteilung Kinderturnen mit einem kleinen Tischtennistisch und einen Turnparcours dabei. Beide Sportgelegenheiten wurden auch reichlich genutzt.

Ausblick Saison 2018/19 – drei Herrenteams und ein Damenteam starten auf Kreisebene

In diese Saison 2018/19 geht Blau-Gelb Darmstadt mit je einer Herrenmannschaft in der 1sten, 2ten und 3ten Kreisklasse an den Start. Unser 3tes Herrenteam schaffte letztes Jahr den Klassenerhalt. Dieses Jahr nennt Mannschaftsführer Niels Springer den Klassenerhalt und eine Position im oberen Mittelfeld als Saisonziele. Die 4te Herrenmannschaft, die in der vorigen Saison den Aufstieg schaffte, wird sich dieses Jahr in der 2ten Kreisklasse behaupten wollen. Mannschaftsführer Dennis Henge gibt als Ziel den Klassenerhalt an. „Das sollte angesichts zweier im Vergleich zu uns schwächer aufgestellten Teams zu schaffen sein“, so Dennis. Unser 5tes Herrenteam wurde neu gebildet und spielt in der Klasse mit 4er-Mannschaften. Es besteht wesentlich aus Lutz Backhaus (1), Gregor Liebig (2), Christoph Gürich (4), Wladimir Lebedev (6) und Daniel Stumpf (8). Dazu kommen einige JugendersatzspierInnen. Teamführer der 5ten ist Christoph. Er sagt: „Wir sind nicht der größte, aber auch nicht der kleinste Fisch im Becken“. Die Mannschaft wäre also mit einem Platz in der Mitte der Tabelle zum Saisonende zufrieden.

Unsere Damenmannschaft geht in der Kreisliga an den Start. Die Damen um Teamführerin Mona Wolf wollen die Klasse halten und sich während der Saison personell verstärken. Mona freut sich jedenfalls auf eine spannende Runde 2018/19.

Trauer um Ute Schwirczek

Ute, die Witwe unseres langjährigen Abteilungsleiters Heinz Schwirczek, ist im August im Alter von 73 Jahren verstorben. Wir als Abteilung haben nicht nur Heinz, sondern auch Ute viel zu verdanken. Über fünf Jahrzehnte hat sie Heinz in seiner Arbeit für unsere Abteilung nicht nur
immer stark unterstützt, sondern sich in vielfältiger Weise für uns engagiert. Auch nach dem Tod von Heinz war sie immer ein gern gesehener
Gast, z.B. bei unserem Sommerfest, unserer Weihnachtsfeier oder dem Stammtisch auf dem Heinerfest und hat sich bei den Veranstaltungen immer eingebracht – z.B. bei der Dekoration oder mit ihren legendären Waffeln.

Wir trauern mit ihrer Familie um eine großartige Frau, der wir viel zu verdanken haben. Wir werden sie nicht vergessen.

Vereinsmeisterschaften 2018 – Spaß am Tischtennis nach längerer Sommerpause.

Am 25. August organisierte unsere Tischtennisabteilung die jährlich stattfindenden Vereinsmeisterschaften. Bei den Erwachsenen wurden zwei Gruppen mit jeweils 5 Personen aufgestellt. Die Gruppe A gewann Thomas Kietzke mit 4 Siegen vor Benny Knye (3 Siege). Die Gruppe B war sehr ausgeglichen. Am Ende gewann aufgrund des besseren Satzverhältnisses Chris Schramm vor Michael Krämer und Kai Grüneklee, die alle jeweils drei Siege hatten. Im Halbfinale setzte sich in der ersten Paarung Benny gegen Chris durch, im zweiten Halbfinale gewann Thomas gegen Michael. Der Sieger der Vereinsmeisterschaften bei den Erwachsenen wurde Thomas, der das Finale wie auch alle anderen Spiele ohne Satzverlust gewann. Beim Spiel um Platz 3 konnte sich Chris durchsetzen.

Zum Turnier der Jugend traten 5 unserer Spieler an. Mit 4 Siegen und ohne Niederlage konnte sich dabei Philipp Wall behaupten und das Turnier für sich entscheiden. Auf dem zweiten Platz folgte Jemo Kim mit 3 Siegen, Platz 3 erreichte Gil. Zum Spaß spielten die Jugendlichen ein Doppelturnier im Schleifchen-modus aus bei dem Philipp vor Jemo gewann. Bei den Damen fand keine Konkurrenz statt. Mona spielte beim Herrenturnier mit. Hier ist das Ziel unserer Abteilung das Damentischtennis bald mit neuen Spielerinnen zu beleben.

Im Verlauf unserer Meisterschaft konnten sich die anwesenden Spieler und Zuschauer an zahlreichen Kuchenspenden erfreuen. Insgesamt zog Dennis als Abteilungsleiter ein Positives Fazit: „Schade, dass nur fünf Spieler beim Nachwuchs dabei waren. Aber zehn Teilnehmer bei der Erwachsenen ist eine gute Steigerung zum Vorjahr. Wir haben viele schöne und spannende Spiele und einen verdienten Vereinsmeister gesehen und auch das leibliche Wohl kam nicht zu kurz.“

Erfolgreiche Kindersportwoche für die Tischtennis-Abteilung

In der letzten Ferienwoche fand traditionell die Kindersportwoche des SV Blau-Gelb Darmstadt im Vereinsheim in Kranichstein statt. Eine Woche lang können die Kinder die vielen Sportarten des Vereins ausprobieren. Alexandra, Falko und Dennis waren am Montag in der Halle um bei hochsommerlichen Temperaturen den 18 teilnehmenden Kindern ein wenig die Grundlagen des Tischtennis zu zeigen. Mit viel Begeisterung und Ehrgeiz probierten die Kids sich in verschiedenen koordinativen Übungen aus um abschließend nochmal an den Tischtennistischen Vorhand- und Rückhand-Konter und ein wenig Beinarbeit zu trainieren. Beim Rundlauf zum Abschluss der kurzen Trainingseinheit zeigten dann alle Kids, was sie gelernt hatten.

Sommerpause

Wir machen in den hessischen Sommerferien vom 22. Juni bis 3. August Sommerpause. Ab 6. August geht es dann regulär weiter.

Wir wünschen allen schöne und erholsame Sommerferien und freuen uns auf eine gute Saison 2018/2019.

Sommerfest der Abteilung sehr gut besucht

Das Sommerfest der Abteilung am 09. Juni war auch dieses Jahr gut besucht. 35 Spieler, Kinder, Partner und Eltern waren bei leicht durchwachsenem Wetter beim Abschluss einer erneut erfolgreichen Saison dabei. Dank des aufgebauten Zeltes auf dem Vereinsgelände hatten wir trotz Regen viel Spaß beim Grillen, Fußball spielen, Frisbee spielen (und  die Frisbee wieder aus dem Baum holen). Nach einer kleinen Sommerpause geht es dann in der neuen Saison wieder um den kleinen weißen Ball.

Kein Training bis 03.04.

Bis einschließlich Ostermontag, 02.04., findet kein Training statt. Ab 03.04. geht es dann regulär weiter.

Tischtennis-Spielerinnen gesucht

Für unsere sympathische Damenmannschaft in der Kreisliga suchen wir ab sofort oder für später Spielerinnen. Egal ob du Anfängerin oder aktive Spielerin bist oder du wieder ins Tischtennis einsteigen willst – bei uns bist du richtig! Gern kannst Du auch erst einfach einmal ein paar Trainingsstunden “schnuppern”.

Kontakt:Mannschaftsführerin Mona (mona.wolf@gmx.net) und Abteilungsleiter Dennis(0163/2796205,  svblaugelb@web.de).

Training ist Montag und Donnerstag ab 20:00 Uhr in der Turnhalle der Goetheschule, Viktoriastraße 31.