Blog - Artikel in der Kategorie 'Damen'

Damen mit 6:4 Sieg gegen Münster

Gegen Blau-Weiß Münster IV gewannen unsere Damen mit 6:4. Nach einem Sieg von Kathrin und Ingrid im Doppel und zwei Siegen im Einzel von diesen Spielerinnen sah es zu Beginn mit einer 3:0 Führung sehr gut aus. Elsie verlor  ihr erstes Einzel in vier Sätzen, im Anschluss konnten erneut Kathrin und Ingrid mit zwei Siegen die Führung sogar auf 5:1 ausbauen. Münster kam aber nochmal mit drei Siegen zurück und verkürzte auf 5:4. Alles hing nun an Kathrins letztem Einzel: in vier Sätzen konnte sie den Punkt und den Sieg für Blau-Gelb Darmstadt holen.

Zum Spielbericht bei Click-TT

Knappe Niederlage in Niedernhausen

Die Damenmannschaft musste in einem sehr engen Spiel zwei Punkte in Niedernhausen lassen. In einem spannenden Auftaktspiel gewannen Kathrin und Ingrid das Doppel im fünften Satz. Ingrid verlor ihr erstes Einzel in vier Sätzen, im Anschluss konnte sie aber in fünf Sätzen ihr zweites Einzel gewinnen. Am Nebentisch gewann Kathrin ihr Einzel zum Zwischenstand von 3:1 für Blau-Gelb Darmstadt. Im Anschluss zog Niedernhausen allerdings mit vier Siegen in Folge davon – Elsie (zwei Spiele) und Ingrid verloren in drei und in vier Sätzen, Kathrin mit 11:9 im Entscheidungssatz.

Bei einem Stand von 3:5 aus Darmstädter Sicht ging Kathrin an den Tisch und gewann ihr letztes Einzel mit 3:1. Nun lag es an Elsie mit einem Sieg zumindest das Remis zu holen – leider gelang ihr das trotz guter Leistung nicht und sie verlor im vierten Satz.

Zum Spielbericht bei Click-TT

Damen weiter oben dabei: 6:4 Sieg

Unsere Damenmannschaft spielt weiter oben mit: 6:4 konnten Ingrid, Elsie und Eva gewinnen und so weiter Kontakt zum zweiten Platz halten. Sowohl im Doppel mit Ingrid und Eva als auch im ersten Einzel gelangen jeweils Viersatzsiege. Elsie verlor gegen die gegnerische Spitzenspielerin mit 0:3, aber Eva und Elsie mit ihrem zweiten Einzel konnten die Führung auf 4:1 ausbauen. Auch Ingrid musste gegen die gegnerische Spitzenspielerin eine Niederlage hinnehmen, Eva konnte auch ihr zweites Einzel mit 3:1 gewinnen und sicherte so zumindest erstmal einen Punkt. Nach den zwei folgenden Einzelniederlagen von Elsie und Eva wurde es dann nochmal knapp: Ingrid musste beim Stand von 5:4 ihr Einzel gewinnen um die zwei Punkte in Darmstadt zu behalten. Der erste Satz ging noch 5:11 verloren, in den folgenden Sätzen gewann Ingrid aber klar und machte den Sieg klar.

Zum Spielbericht bei Click-TT

Starker Rückrundenauftakt für Damenmannschaft

Auch die Damenmannschaft ist stark in die Rückrunde gestartet: Mit 8:2 gewannen Alexandra, Kathrin und Ingrid gegen den TSV Nieder-Ramstadt. Im Doppel setzten sich Kathrin und Alexandra mit 3:1 durch. Mit dem gleichen Ergebnis verlor Ingrid ihr erstes Einzel. Danach folgten von Kathrin und Alexandra je zwei Siege zur 5:1 Führung. Nach einer erneuten knappen Niederlage von Ingrid holten dann alle drei Damen mit drei Siegen in Folge den hochverdienten Sieg. Damit bleiben die Darmstädter Tischtennis-Damen auf dem vierten Platz und haben nur zwei Punkte Rückstand auf einen Aufstiegsplatz.

Zum Spielbericht bei Click-TT

7:3 Erfolg der Damen gegen DJK BW Münster V – Tolles Debüt von Eva

Erfolgreiches Debüt bei den Damen – Eva

Am Freitag trafen Kathrin, Ingrid, Elsie und Eva auf das Quartett vom DJK BW Münster V. Für Jugendersatzspielerin Eva war es der erste Einsatz bei unseren Damen. Nach den Doppeln war die Partie ausgeglichen. Ingrid/Kathrin konnten ihre Begegnung siegreich gestalten, während Elsie/Eva knapp unterlagen. Kathrin und Ingrid konnten durch zwei souveräne Erfolge eine 3:1 Führung erspielen, die Eva mit einem tollen Fünfsatzerfolg auf 4:1 ausbaute. In der Folgezeit unterlagen nur noch Elsie und Eva, so dass dem 7:3 Sieg für unser Quartett nichts mehr im Wege stand.

Somit trugen sich Kathrin/Ingrid, Kathrin (2), Ingrid (2), Elsie und Eva in die Siegesliste ein. Mit 9:5 Punkten hält man einen entspannten Tabellenplatz im oberen Tabellendrittel der Kreisliga.

Zum Spielbericht

Damen mit wichtigem Auswärtssieg

Wichtige Punkte holten die Damen beim 7:3 Sieg bei der SKG Bickenbach. Nach den Doppeln stand es 1:1 nachdem Elsie/Mona mit 0:3 verloren und Kathrin/Ingrid mit 3:0 gewannen. Kathrin und Elsie gewannen ihre ersten Einzel jeweils im Entscheidungssatz, Ingrid in drei Sätzen und so zogen die Darmstädter mit 4:1 erstmal davon. Mona verlor ihr erstes Einzel knapp mit 1:3, danach sicherten dann Ingrid mit 3:1 und Kathrin mit einem Dreisatzsieg den doppelten Punktgewinn. Mona (0:3) und Elsie (3:1) stellten den Endstand her.

Zum Spielbericht bei Click-TT

Damenmannschaft mit gutem Saisonstart – Teil 2

Nach einem kampflos abgegebenen Spiel gegen Niedernhausen traten die Damen zu Hause gegen Klein-Umstadt an und gewann äußerst überzeugend mit 9:1. Nach 3:0 Siegen (jeweils dritter Satz in der Verlängerung gewonnen) konnte sich Ingrid mit 3:2 gegen die gegnerische Nummer eins durchsetzen. Zwei weitere klare Siege von Elsie und Ingrid bauten die Führung auf 5:0 aus. Kathrin konnte ebenfalls im Entscheidungssatz gegen die Spitzenspielerin aus Klein-Umstadt gewinnen und so den Sieg sichern. Kathrin, Ingrid und Elsie konnten dann drei weitere Einzelsiege, jeweils klar in drei Sätzen, verbuchen, ehe Elsie in ihrem Einzel gegen die Nummer eins einen Punkt nach Klein-Umstadt abgeben musste. Ein 9:1 Sieg mit 27:7 Sätzen, der einen sehr guten Saisonstart belegt.

Zum Spielberich bei Click-TT

Damenmannschaft mit gutem Saisonstart – Teil I

Auch die Damenmannschaft ist gut in die Saison 2016/2017 gestartet. Mit 5:3 Punkten steht man momentan auf dem dritten Platz.

Kathrin, Elsie und Ingrid konnten direkt das erste Saisonspiel mit 7:3 gegen den TSV Nieder-Ramstadt II gewinnen. Nach mit 2:3 verlorenem Doppel konnten Kathrin und Ingrid mit zwei Einzelsiegen das Spiel drehen, ehe Elsie im Entscheidungssatz den Punkt zum 2:2 abgeben musste.

Mit drei Siegen in Folge sicherten die Damen das Remis und gingen mit 5:2 in Führung. Ingrid gab noch ihr drittes Einzel ab, aber Elsie und Kathrin holten die beiden Punkte zum 7:3 für das Darmstädter Team.

Zum Spielbericht bei Click-TT

 

Auch im zweiten Spiel gelang ein Punktgewinn. Gegen den Tischtennisclub Pfungstadt gelangen Ingrid, Kathrin und Mona W. ein 5:5 Unentschieden. In einem engen Spiel ging zuerst Pfungstadt nach Siegen im Doppel und in den ersten beiden Einzeln in Führung, ehe Ingrid und Kathrin mit drei Einzelsiegen den 3:3 Ausgleich schafften. Erneut ging Pfungstadt in Führung und bei einem Stand von 3:5 aus Sicht von BG Darmstadt mussten jetzt zwei Siege her um zumindest ein Unentschieden zu schaffen: Mona und Kathrin konnten dann auch in drei bzw. vier Sätzen ihre jeweiligen Einzel gewinnen und so zumindest einen Pfungstadt nach Darmstadt mitnehmen.

Zum Spielbericht bei Click-TT

Klasseneinteilung neue Saison 2014/2015 Aktivenmannschaften

Neue Saison – neues Glück. Zum ersten Mal seit Jahrzehnten spielt leider keine Aktivenmannschaft mehr auf Bezirksebene. Die erste Herrenmannschaft spielt nun in der Kreisliga, die Zweite in der 2. Kreisklasse und die Dritte nach wie vor in der 3. Kreisklasse. Die Damen treten nach der “Reform” der Klassen nun in der Kreisliga an.

Die aktuellen Tabellen im Click-TT

Damen – Kreisliga

Herren 1 – Kreisliga Gruppe 1

Herren 2 – 2. Kreisklasse Gruppe 1

Herren 3 – 3. Kreisklasse Gruppe 1

1. Saisonsieg für die Damenmannschaft.

Nach bisherigen Niederlagen und 3 Unentschieden konnte die Damenmannschaft am 14.02. bei der Eintracht Frankfurt ihren 1. Saisonsieg mit 8:6 feiern. Im Einsatz und erfolgreich waren Helga Schnur, Sonja Schenk und Ingrid Bobbe mit jeweils 2 Einzelsiegen und Elsie Nederveld mit 1 Spielgewinn. Beim Doppel konnten Elsie und Sonja punkten. Das Ergebnis wird uns zwar nicht vorm Abstieg aus der Bezirksliga retten, war aber für die Moral der Mannschaft mal ganz gut. Wir werden weiterhin kämpfen, Spaß beim Spiel und nach dem Spiel haben. Am 20.04. bei Saisonende werden wir sehen in welcher Klasse wir uns wiederfinden. Bis dahin sind es aber noch 5 Spiele, schaun mer mal…..

Zum Spielbericht bei Click-TT